Die Fortune Lounge Gruppe und ihre Casinos

Auf dem Glücksspielmarkt gibt es mehrere große Casinogruppen, die ein Zusammenschluss mehrerer Online Casinos sind. Eine der größten Gruppen ist die Fortune Lounge Online Casino Group, die 1999 in England gegründet wurde und mittlerweile aus über 10 verschiedenen Plattformen besteht. Beispielsweise gehören zu der Gruppe Casinos das Platinum Play, das 7Sultans Casino sowie das Royal Vegas Casino. Alle angehörigen Casinos arbeiten mit der Casino Software von Microgaming, so dass dementsprechend auch die Lizenz über die Kahnawake Gaming Kommission kommt.

Alle Spieler, die sich in einem Casino der Fortune Lounge anmelden sind automatisch Teil des angeschlossenen Player's Club. Es ist den Spielern darüber erlaubt in allen Casinos der Gruppe zu spielen, ohne sich dafür neu zu registrieren. Allerdings gibt es unterschiedliche Ebenen im Club, die man über sein Spiel entsprechend erreichen kann. Je mehr Punkte man bei seinem Spiel sammelt, desto höher kann man in den Ebenen steigen und entsprechend belohnt werden.

Was die Seriosität und Sicherheit der Casinos angeht, so braucht man sich keine Sorgen zu machen, denn alle Online Casinos und Pokerräume sind von der unabhängigen Glücksspiel Organisation eCOGRA auf Mark und Bein überprüft worden und haben das berühmte Siegel erhalten. Ein bekanntes Aushängeschild für ein seriöses und sicheres Casino.

Ganz egal, ob Sie lieber an Spielautomaten spielen oder sich eher an einen Blackjack- oder Pokertisch setzen, die Fortune Lounge hat bestimmt genau das richtige Casino für Sie im Repertoire. Schauen Sie sich aber vorher erst mal in Ruhe um, denn jedes Casino hat einen anderen Willkommensbonus für Sie. Wählen Sie am besten das Casino aus, wo Sie am meisten belohnt werden.

Ganz neu in den Fortune Lounge Casinos ist der Kundenservice über Skype. Sie brauchen sich bei Fragen oder Anliegen einfach nur in Ihr Skype-Konto einloggen und das entsprechende Casino kontaktieren. Die Casinomitarbeiter werden Ihnen dann kompetent mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie können aber trotzdem immer noch die Option des Live-Chats oder den Kontakt via E-Mail in Anspruch nehmen.

footer.php")